Mayatagesenergie 10 Ajmaq – Die Weisheit der Ahnen

Heute ist im spiritiuellen Mayakalender der Tag der Vergebung und der Weisheit der Ahnen.
Wir haben unsere alten Traditionen fast vergessen. Früher lebten wir in Einklang mit Mama Erde, den Elementen, der geistigen Welt. Die weisen Frauen und Männer beobachteten den Himmel, die Sterne, die Pflanzen, alles was sie umgab und lebten mit den universellen und irdischen Energien im Einklang. Sie wussten um die Dualität der Welt, wie wichtig es ist Einheit zwischen den Polen zu finden und mit den Zyklen zu leben.Auch wir gehörten in früheren Leben zu diesen weisen Frauen und Männern.
Dann kamen wir in ein Zeitalter in dem wir vergaßen.
Doch jetzt ist die Zeit, in der alles zurückkommt. In der DU dich wieder erinnern kannst!
Mein Weg führte mich zu den Maya, mit denen ich viele Jahre lebte und lernte. Ich erfuhr zum ersten Mal von meiner Bestimmung und meine Kraft wurde in Einweihungen wieder erweckt. Eine Einweihung ist das Erinnern an unser Urwissen, ein Entzünden des Urwissens. Wir alle kommen mit dem Urwissen darüber, wer wir wirklich sind in diese Welt, das ist unser innerer Samen, unsere Magie. Doch dann vergessen wir sehr oft in unserer Welt wer wir wirklich sind. Wir lernen unsere Magie zu unterdrücken.Aber wir spüren sie in uns. Ich bin mir sicher, auch du spürst sie in dir. Auch du sehnst dich danach endlich deine Kraft in diese Welt zu bringen.
Der heutige Kongresstag wird dir viel Klarheit bringen! Du lernst dich mit dir selbst, deiner Kraft und allem was dich umgibt zu verbinden.Heute lernst du von deiner Urkraft, deinem inneren Helden, du erfährst über deine Mayaenergie – deiner spirituelle Seele.
Ich danke all unseren Sprechern und auch dir persönlich, dass du mutig bist, endlich wieder deine Kraft anzunehmen.

Melde dich hier kostenlos an: www.hara-meets-wombpower.com

Und das erwartet dich heute am 5. Kongresstag:
Um 18.00 Uhr kannst du das Interview mit mir, Alicia Kusumitra, Mayaschamanin: „Verbinde dich mit deiner Urkraft.“ sehen:
Alicia Kusumitra spricht mit uns in diesem Interview über ihre eigenen Geschichte. Wie sie den Bezug zu sich und ihrem Urwissen verlor um sich dann wieder daran zu erinnern.Sie erzählt uns von ihrem eigenen Weg, wie sie von den Ältesten nach Guatemala gerufen und dort zur Schamanin eingeweiht wurde. Du erfährst, wie wichtig es ist, wieder ins Fühlen zu kommen, dich selbst wieder wahrzunehmen und zu spüren, damit du wieder mit deinem eigenen Urwissen und deiner Urkraft in Verbindung kommst.Alicia spricht mit dir darüber, warum sie diesen Kongress in diese Welt bringt und was dahinter steckt.Sie gibt dir wunderbare praktische Anleitung, wie du das Urwissen und deine innere Kraft wieder entfalten kannst.Alicia erzählt dir, wie du mit Hindernissen und Widerstand auf deinem Weg umgehen kannst und warum es so wichtig ist, JA zu dir selbst zu sagen.Du erfährst von den Prophezeiungen der Maya für die heutige Zeit und wie du damit umgehen kannst und warum es so wichtig ist, die weibliche Kraft in dir wieder zu entfalten.Lerne, wie du genau damit noch heute beginnen kannst! Alicia nimmt dich in diesem Interview mit in die Magie der Welt der Maya! Lausche und nimm diese Kraft mit in dein Leben.

Ab 19.00 Uhr geht es weiter mit Mark Elmy, Mayaschamane und Astrologe: „Wie uns der Mayakalender helfen kann in Harmonie zu leben.“Mark Elmy ist Mayaastrologe – Hüter der Tage – und Mayaschamane.
Er spricht mit uns über seinen Weg. In England begegnete er einem Mayaschamanen und etwas in ihm wurde geweckt. Er machte sich auf den Weg nach Zentralamerika und war vom Mayakalender fasziniert. Die Mayaenergien erschienen ihm in seinen Träumen und er lernte mehr und mehr, bis er dann in Guatemala von seinem Lehrer – einem Mam Maya – eingeweiht wurde.Mark erklärt uns den spirituellen Mayakalender. Wie wir den Kalender für unser tägliches Leben nutzen können, um mehr in Harmonie zu leben.Er beschreibt uns die Ursprünge des Kalenders und wir erfahren wie wir die Mayaenergie, die uns begleitet, nutzen können, um unseren inneren Hero und unsere Lebensaufgabe zu leben.Mark erklärt uns ebenso die weiteren Mayakalender: Den Sonnenkalender und den Langzeitkalender.Wir erfahren über den neuen Zyklus und wann wir Veränderungen erwarten können!

Der Abend schließt ab um 20.00 Uhr mit dem Gespräch mit Christel Ströbel, Kräuterfrau: „Verbinde dich mit dem Wesen der Pflanzen.“Christel erzählt uns ihre eigene Geschichte. Sie ging durch schwere Krankheit und über Jahre starke Schmerzen und erlebte eine Nahtoderfahrung. Das war ihre Initiation um die Sprache der Pflanzen zu verstehen.Von da an begleiteten sie die Pflanzenwesen und zeigten ihr ihren Weg als Kräuterfrau auf.Christel erklärt uns, wie uns Pflanzen helfen und unterstützen können.Sie spricht darüber, wie wir beginnen können uns den Pflanzen anzunähern und warum immer genau die Pflanzen um uns herum wachsen, die wir brauchen und die uns weiter helfen können.Sie geht auf das Urwissen der Pflanzen ein und erklärt uns die Verbindung zwischen Mensch und Pflanze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please reload

Bitte warten...