Mayatagesenergie 8 Toj – das Karma

Heute, am 12. April 2020, ist im spirituellen Mayakalender die Energie 8 Toj.

Toj ist ein Zeichen der Harmonie und der Balance. Die Energie der heiligen Feuerzeremonie. Toj verkörpert nicht nur die Kraft, den Frieden und das innere Gleichgewicht, sondern auch all den Schmerz und Herausforderungen, durch die wir gehen müssen, um eben diese innere Harmonie zu erreichen.

Es ist das Zeichen des Karmas, das Zeichen der „Bezahlung“, das Gesetz von Ursache und Wirkung.

Toj ist eine kraftvolle Energie, die uns in jedem Moment umwerfen kann. Die Energie von Wasser und Feuer, die Manifestation als Regen, der die Erde nährt und die Verkörperung des heiligen Feuers. Es repräsentiert die Opfergabe im heiligen Feuer, um unser Karma aufzulösen und um die Harmonie in uns zu erreichen. Manchmal sind wir nicht im Gleichgewicht von dem was wir bekommen und gegeben haben und die Energie Toj erinnert uns daran, dieses Gleichgewicht wiederherzustellen.

Ton 8 verkörpert das Weben der Zeit und das ewige Leben. Die 8 ist die Einheit von 1 und 7 = Beginn und Ende und bringt uns heute Vollständigkeit und Ganzheit.

Heute danken wir für alles, das wir in unserem Leben haben und wofür wir dankbar sind. Es ist ein guter Tag um unsere Schulden zu bezahlen, sowohl die irdischen, als auch die spirituellen. Ein wundervoller Tag, um um Auflösung unseres (Familien-)Karmas zu bitten und Harmonie und Balance zu erreichen. Toj ist der beste Tag um ein heiliges Feuer zu halten.

Heute kann ich in mir schauen: Was gibt es noch aufzulösen, wo fehlt mir noch ein Gleichgewicht ? Wie kann in ein Gleichgewicht in mir, in meinen Beziehungen und in meiner Familie und Ahnenlinie kommen?

Heute verbunden mit Toj können wir Karma und negative Bindungen auflösen und in eine Balance kommen. Es ist ein Tag des Dienstes, ein Tag anderen zu helfen, der Tag um eine Feuerzeremonie zu halten, um so ein Gleichgewicht in uns zu schaffen.

Es ist ein wundervoller Tag um in unsere innere und äußere Harmonie und Einheit zu finden –  dafür müssen wir manchmal  zuerst durch unseren Schmerz gehen.

Entzünde heute eine Kerze, stellvertretend für die heilige Feuerzeremonie und bitte Toj um Harmonie und Balance in dir und in deinem Leben und danke für all das was dir geschenkt wurde.

Alles Liebe,

Alicia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Please reload

Bitte warten...