Morgen geht´s los – Erinnere dich an deine Bestimmung

Liebe/r,

ich freue mich von Herzen, dass morgen unsere 13-tägige Visionssuche beginnt!

Morgen beginnt der Mayamonat von E – der heilige weiße Weg zu dir selbst, in deine Bestimmung.

Deine Bestimmung ist verbunden mit der Bestimmung dieser Erde.

Wenn du das hier liest, kannst du sicher sein:

Du bist eine jener Seelen, die hierher kamen, um beim Wandel mitzuwirken.

Du hast es vielleicht vergessen😊. Aber tief in dir ist die Vision deiner Seele!

Und du kannst dich jetzt in dieser Visionssuche erinnern!

Für die Maya war der weiße Weg immer von großer Bedeutung. Sie wussten:

Jeder ist hier, um mit der eigenen Bestimmung etwas für die Welt beizutragen.

Gerade jetzt im Wandel ist es wichtig, dass wir aufhören, die Visionen anderer zu erfüllen, sondern uns erinnern, welche Seelenvision wir in uns tragen und mit dieser am Wandel mitzuwirken.

Die Kraft von E hat mein Leben verändert.

In mir war ein tiefer Ruf. Dieser Ruf führte mich vor 13 Jahren nach Guatemala. Es war der gleiche Ruf, der mich zu einem Mayaältesten führte, der sagte:

„Du kannst nur dann glücklich und erfüllt leben, wenn du deine Bestimmung lebst.“

Bei diesen Worten begann etwas in mir zu vibrieren. Eine Erinnerung.

Ich spürte: Genauso ist es! Das wusste ich noch als Kind: Ich hatte einen Auftrag hier in dieser Welt!

Doch diesen vergaß ich in meiner Schulzeit, in der es nur darum ging, etwas zu lernen und zu  „werden“, was andere von mir erwarteten.

Die Worte des Mayapriesters öffneten meinen Weg! Ich suchte verschiedenste Mayapriesterinnen auf und bat sie um Zeremonien!

Ich spürte klarer denn je zuvor: Ich muss meine Bestimmung leben, sonst würde ich weiter leiden und zum Ungleichgewicht in der Welt beitragen!

Mein Weg führte mich schließlich zu einer Mayaältesten, die mir ein wundervolles Ritual mit auf den Weg gab:

„Entzünde jeden morgen eine weiße Kerze für deinen weißen Weg mit der klaren Intention, deinen Weg zu gehen! Mit einem klaren JA zu deiner Bestimmung.“

Das tat ich. Mit einem JA in meinem Herzen!

Und so öffnete sich mein Weg und ich begegnete schließlich meiner Lehrerin.

Es war an einem E Tag, als sie mir offenbarte, dass sie unsere Lehrerin ist und uns einweihen würde!

Und wir gingen mit ihr den heiligen Weg zu den uralten Einweihungsorten der Maya. Und das erinnerte uns. Dieser Weg erweckte die Kraft unserer Seelenbestimmung.

Während unseres Einweihungsweges war ich schwanger mit unserer Tochter Lana Kali, die an einem E Tag geboren wurde😊.

Der erste Schritt ist das Hören deines Seelenrufes.

Und der zweite dein klares JA!

Dann kann sich dein Weg mit jedem Schritt mehr öffnen.

Wenn du in dir den Ruf spürst und DEINE wahrhaftige Bestimmung leben, sei noch bei der Visionssuche dabei!

Du bist NICHT hierher gekommen, um dich weiterhin zu verstecken!

Du bist hier, um mit deiner einzigartigen Kraft die Welt zu einem bewussteren Ort zu machen!

Wir gehen 13 Tage Hand in Hand!

Wir verbinden uns

mit Kraftorten

uralten Weisheiten

den irdischen und kosmischen Energien

dem heiligen (und echten) Mayakalender

deiner Bestimmung und der Bestimmung der Menschheit!

Morgen um 19.00 Uhr startet die Reise zu dir selbst!

Hier geht es zur Infoseite.

Alles Liebe,

Alicia Kusumitra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please reload

Bitte warten...