Das Urfeuer der Kraft – 13 Tage im Kreis der Priesterinnen

Liebe/r,

ich danke euch allen für euer Mitwirken in unserer gestrigen Zeremonie!

Das Feld der Herzens- und Schoßraumkraft war so stark spürbar und auch sichtbar!

Wir hatten den Rest des Tages strahlendblauen Himmel – nach 2 Tagen starker Bewölkung!

Ja, wir bewirken etwas mit unserer vereinten Kraft! Wir kreieren Wandel!

Falls du die Zeremonie versäumt hast, kannst du die Aufzeichnung hier anschauen und der Feuergöttin und dem Feuer in dir begegnen:

Und wenn du unser gestriges Geschenk verpasst hast, gibt es noch einige „Geschenkpakete“ hier – inklusive der gesegneten Schutzkette direkt aus Guatemaya!

Dein Geschenk

Wir sind nun im Mayamonat der Essenz des Urfeuers!

Der Mayamonat der Fülle, der Verbundenheit und gleichzeitig der Befreiung –  von Trauma und Schmerz aber auch der Befreiung unserer Kraft!

In dieser Zeit des Wandels erfüllen sich viele Prophezeiungen der Urvölker!

Die Menschen
öffnen sich wieder für das uralte Wissen, welches die Urvölker für diese Zeit bewahrt haben!

sagen JA und wünschen sich in der tiefste ihres Seins, ihre Kraft wieder zu leben und möchten sie nicht mehr verstecken!
sie möchten die Trennung auflösen und wieder in Verbindung gehen!

Und durch diese Öffnung, durch das JA in uns öffnet sich ein großes Portal!

Das Portal in die neue Zeit!

Das Portal des Wandels!

Wir stehen davor!

Und können uns wieder mit dem Urwissen verbinden!

Dazu gehört auch die heilige Urkraft des Feuers!


Das heilige Feuer ist in allem!

Es brennt in Mama Erdes Herz und in jedem von uns!

Es brennt in den Altaren und an den Kraftorten und ebenso in jedem Herdfeuer und in jeder Kerze – wenn wir uns wieder mit dieser Kraft verbinden und das Heilige erkennen!

Alles ist da!  

Das heilige Feuer trägt viele Aspekte in sich:

Meine Lehrerin und Mayaälteste sagt:


„Jede Krankheit kann durch das heilige Feuer geheilt werden!
Das heilige Feuer spricht immer die Wahrheit und bringt ebenso die Wahrheit ans Licht!“

Ja, das Feuer

heilt

transformiert

erinnert

bringt ins Gleichgewicht

löst Scherz und Trauma
verändert

bringt die Magie und das uralte Wissen zu uns zurück.

Und so gehen wir mit dieser Kraft durch den Mayamonat, d. h. auch durch die nächsten 12 Tage!

Auch du bist eingeladen in das kraftvolle Feld der Urkraft!
An das Feld der Erinnerung an deine Fülle und deine Kraft!

40 Priesterinnen halten für dich ein kraftvolles Feld!

Sie entzünden jeden Abend von 20.00 bis 21.00 Uhr deutsche Zeit ein heiliges Feuer für dich, für uns alle und für die Welt!

Und du kannst an jedem Abend ebenso ein Feuer und eine Kerze zur gleichen Uhrzeit entzünden und dich in das Feld der Transformation begeben.

Jeden Tag richten wir unsere Intention auf die jeweilige Kraft des Mayakalenders (dem echten – der von den Pleyaden stammt).

Du musst nicht viel tun, außer ganz da zu sein mit dem Wunsch der Verbindung mit unserem Kreis und dem UrFeuer! Öffne dein Herz und öffne deinen Schoß – wie in der gestrigen Zeremonie! Und lass die heilige Kraft des Feuers für dich wirken!

Hier schreibe ich dir nun die Tage und Intentionen vom 24. Bis 29.11. Die anderen Tage folgen in der nächsten Email!

24.11. 20.00 bis 21.00 Uhr – Die Flamme des Bewusstseins.
Entzünde deine Kerze / Feuer und fokussiere dich auf den Aufstieg / Anstieg des Bewusstseins. Du kannst in deinem Schoßraum eine Schlange visualisieren, die spiralförmig aufsteigt und zur Drachenkraft wird und in dir und der Welt die Kraft des Bewusstseins der neuen Zeit aufsteigen lässt.

25.11. 20.00 bis 21.00 Uhr – Die Flamme der Transformation.
Entzünde deine Kerze / Feuer und fokussiere dich auf die Themen in dir, du transformieren möchtest. Atme sie in die heilige Flamme!

26.11. 20.00 bis 21.00 Uhr – Die Flamme des Gleichgewichts.
Entzünde deine Kerze / Feuer und richte deine Intention auf das Gleichgewicht in dir und in der Welt!

27.11. 20.00 bis 21.00 Uhr – Die Flamme des Samens der neuen Zeit.
Entzünde deine Kerze / Feuer und trage die Intention in dir, die Samen der neuen Zeit zu säen! Was möchtest du säen? Was möchte durch dich in die Welt kommen? Spüre es in unserem heiligen Raum! Lasse die Samen wachsen.

28.11. 20.00 bis 21.00 Uhr – Die Flamme der Dankbarkeit.
Entzünde deine Kerze / Feuer und sprich in unserem heiligen Kreis all das aus, für das du dankbar bist! Wir kreieren ein Feld der Dankbarkeit!

29.11. 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr – Die Flamme der bedingungslosen Liebe.
Entzünde deine Kerze / Feuer und öffne dein Herz so wie in unserer Zeremonie! Das tun wir alle! Wir kreieren ein Feld der bedingungslosen Liebe und lassen diese in unserem Raum und in die gesamte Welt fließen! Möge die Liebe sich verbreiten und alle erreichen, die sich für diese Liebe öffnen möchten!

Bitte unterstütze uns und das ursprüngliche wissen in dem du das Festival der vereinten Erdhüter mit allen Menschen teilst, von denen du weißt, auch sie sind bereit!

www.zeit-des-wandels.tv

Du bist professionelle / r Übersetzer / in und möchtest uns bei der Übersetzung der Zeremonien und Rituale unterstützten?

Dann schreibe uns eine Email an angelina@zeit-des-wandels.tv

Auch durch den Kauf des VollTickets unterstützt du uns und die Urvölker!

Es gibt noch wenige Geschenktickets mit der Kette der Wahrhaftigkeit und Heilung als Geschenk!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Please reload

Bitte warten...